Wissenswertes rund um Sandstrahlen und Lackieren


Ihr Anspechpartner

Wolfgang Wagner
Meister im Maler- und Lackierhandwerk

Email


Imagebroschüre

Imagebroschüre KIEL Zulieferungen GmbH

Weitere Informationen, Neuigkeiten und Blicke hinter die Kulissen der KIEL Zulieferungen GmbH auch auf...

Siegel Marktplatz Mittelstand

Aus Alt wird Neu.

Sandstrahlen. Grundieren. Lackieren.

Metalle von Rost und Farbe zu befreien und in neuem Glanz erstrahlen zu lassen - Die drei Schritte dafür sind Sandstrahlen, Grundieren und Lackieren. Am Beispiel der Felgenaufbereitung verrosteter Lkw Stahlfelgen zeigen wir was möglich ist.

Ausgangssituation: Rostige Lkw Stahlfelgen

 

1. Schritt: Sandstrahlen

Mittels Sandstrahlen der Stahlfelgen werden Rost und Farbe von der Oberfläche dieser entfernt. Der Sand wird mit einem durch einen Kompressor erzeugten Luftstrahl aufgebracht und schleift dabei Rost, Verschmutzungen, Farbe und andere Verunreinigungen von der Oberfläche. 

 

Nach dem Strahlen der Felgen sind nun verschiedene Oberflächenbehandlungen möglich. Neben den chemischen und galvanischen Prozessen steht auch Lackieren zur Auswahl.

2. Schritt: Grundieren

Für eine optimale Haftung zwischen dem Stahl und der Lackierfarbe sorgt die Grundierung der Felge.

 

3. Schritt: Lackieren

Ihr endgültiges Oberflächenfinish erhalten die Stahlfelgen mit dem Lackieren. Zur Auswahl steht ein breites Programm an verschiedensten Farbtönen.

 
Die Aufbereitung der Stahlfelgen ist nur ein Beispiel von vielen. Ob Zäune und Geländer, Blumenkübel, Bänke, Tische & Stühle, Türen & Tore, Briefkästen & Schilder, Lampen, Leitern, Felgen & Fahrzeugteile  und vieles mehr lässt sich mittels Sandstrahlen, Grundieren und Lackieren wieder wie Neu aussehen.